Warum ist die Unternehmenskultur wichtig?

«Culture eats strategy for lunch.»  Dieses Zitat bringt es auf den Punkt. Denn es zeigt, wie zentral die Kultur für die Entwicklung einer Unternehmensstrategie und damit für die Zukunft der Unternehmung ist. Corporate Culture mit klar definierten Purpose und Werten beeinflusst das Verhalten der Mitarbeitenden und den Führungsstil des Managements. Dort hat sie einen direkten Einfluss darauf, wie die Organisation mit Veränderungen und Herausforderungen umgeht. Besser ausgedrückt, die Kultur hilft, den Spagat zwischen operativer Hektik und der strategischen Arbeit an der Zukunft zu meistern. Eine motivierende, aktivierende, wertschätzende Unternehmenskultur befähigt Mitarbeitende und die Organisationen zu Höchstleistungen. Dadurch führt sie nachhaltig zu mehr Erfolg. Somit ist ein Kulturwandel eine Unternehmens- und nicht bloss eine HR-Frage.

Unternehmenskultur Kulturwandel Mitarbeitende funktionieren mit Purpose & Werte als Team Basketball

Wie wir Ihre Unternehmenskultur erlebbar machen

Gemeinsam ergründen wir die Daseinsberechtigung – die Identität Ihres Unternehmens. Wir beschäftigen uns mit der Frage: «Wozu ist Ihr Unternehmen hier?» Dazu definieren wir Ihr WHY und leiten daraus gewünschte Verhaltensweisen, Rituale, Eigenschaften und Charakterzüge des Unternehmens ab. Wie wollen Sie wahrgenommen werden? Welche Werte sind Ihnen wichtig? An welchen Kontaktpunkten müssen wir arbeiten? Vielleicht an Feedback- oder Fehlerkultur? Möglicherweise an Entlöhnungs- und Kompetenzmodellen? Führungsbild? Mitbestimmung? Arbeitsmodelle? Innovationsförderung? Kommunikationsmassnahmen? Mitarbeiteranlässe? Personalentwicklungsmassnahmen? Wir setzen den Kulturwandel mit Ihnen am richtigen Ort an. Schärfen das gemeinsame Führungsverständnis. Damit Sie von einem nachhaltigen Wandel zu einer erfolgreichen Unternehmenskultur profitieren.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Führungskräfte und Mitarbeitende aktivieren und ihnen Gestaltungsfreiraum lassen. Wie Sie einen Kulturwandel anstossen, indem Sie Respekt und Vertrauen fördern. Wir schaffen mit Ihnen Rahmenbedingungen, in denen sich Ihre Kultur entfalten kann. Dazu braucht es eine Storyline, die Emotionen weckt. Ferner braucht es starke Werte, mit denen sich Mitarbeitende identifizieren können. Und es braucht Raum, in dem sich Mitarbeitende ausprobieren, Fehler machen und über sich hinauswachsen dürfen.

Was ist Unternehmenskultur?

Der Begriff Unternehmenskultur beziehungsweise Organisationskultur umfasst zwei Aspekte. Sowohl sichtbare Faktoren wie Leitbild, Ziele oder Strategie eines Unternehmens, als auch nicht sichtbare Elemente wie Werte und Normen, Beziehungen und Einstellungen. Aus der Unternehmenskultur ergibt sich das Selbstverständnis einer Organisation.

Doch die Unternehmenskultur ist mehr als nur Fassade. Mehr als die Spitze des Eisberges. Mehr als nur Regeln und Benefits. Schliesslich ist sie der Grund, warum Mitarbeitende jeden Morgen aufstehen. Mitarbeitende identifizieren sich mit Kultur, Werten und Haltungen und weniger mit einer Strategie. Deshalb beginnen wir im Kern und schärfen mit Ihnen den Purpose – den Zweck Ihres Unternehmens. Dabei orientieren wir uns am «Golden Circle» und erarbeiten mit Ihnen und Ihrem Team das Why, How und What Ihrer Firma.

Unternehmenskultur Werte Vertrauen zwischen 2 Kampfjettpiloten mit Purpose und Kulturwandel

Warum mit DoD!fferent?

Wir machen Kultur sichtbar und verbinden Mitarbeitende mit der Strategie und den Prozessen. Dazu braucht es sinnstiftende, emotionalisierbare Werte und eine inspirierende Vision. Der Mensch muss in den Fokus des Handelns gerückt werden. Das erfordert einen bewussten Kulturwandel. Von «Der Mensch ist Mittel. Punkt.» zu «Der Mensch ist Mittelpunkt.»

Ihre Vorteile

  • Erkennen Sie die Systeme, Symbole und Verhalten Ihrer Unternehmenskultur.
  • Schaffen Sie eine Kultur, in der Mitarbeitende Ihr Potenzial entfalten können.
  • Stellen Sie den Purpose, Ihre Daseinsberechtigung, in den Mittelpunkt.
  • Schärfen Sie Ihre Werte – weniger ist mehr. Jede Firmenkultur ist einzigartig.

Lesen Sie mehr zum Thema