HR Today Podcast

Online Education: Reine Sparmassnahme?

Die Generation Y hat Youtube und andere Plattformen schon längst als unerschöpfliche Quelle an KnowHow entdeckt. Von Online Education können auch Ihre Mitarbeitenden profitieren – unabhängig von Zeit und Ort.

Aufgelesen Woche 41

D! Aufgelesen Woche 41

Es ist nicht geil, ein Arschloch zu sein. Die meisten Unternehmen haben eine „no-asshole-rule“. Weitere Themen: Lohn und Personas.

D! Aufgelesen Woche 39

Im Schnelldurchlauf durchs Arbeitsleben: Vorstellungsgespräch aus Sicht eines Headhunters, ungerechte Boni und fristlose Kündigung.

HR Today Minute Podcast

Setzen Sie auf Sinn

In diesem Podcast geht um den Sinn und die Motivation am Arbeitsplatz. Wer würde auch mit Grundeinkommen gerne beim aktuellen Arbeitgeber bleiben? Darüber sollten sich auch Unternehmen Gedanken machen.

Aufgelesen Woche 37

D! Aufgelesen Woche 37

Bore out ist out, Burn out ist out. Brown out ist in! Dann geht’s noch um die Digitalisierung und die multiple Karriere. Viel Spass.

Aufgelesen 35

D! Aufgelesen Woche 35

Mitarbeitende jammern gerne. Über ihren Chef. Über zu fixe Strukturen. Über Reorganisationen. Über die Digitalisierung. Wir finden, es ist Zeit für einen Perspektivenwechsel.

HR Today Minute Podcast

Künstliche Intelligenz: Interview mit einem Roboter

Die Automatisierung haben wir zu einem grossen Teil bereits hinter uns. Als nächsten Entwicklungsschritt erwarten wir die Robotisierung. Maschinen werden intelligent und haben die Fähigkeit, zu lernen. Davon kann auch das HR profitieren.

D! Aufgelesen Woche 33

Heute gibt es beim Aufgelesen Woche 33 zwei Artikel für das Ferienende und einen, der das Google-Manifesto auseinandernimmt.

HR Today Minute Podcast

Charakter vor Zertifikat: Abschluss war gestern

Bachelor, Master, CAS – sind all diese Diplome wirklich nötig, um Talent und Engagement zu erkennen? Wir sagen Nein, auch Menschen, die sich aus Interesse selber bilden sollten eine Chance bekommen.

D! Aufgelesen Woche 29

Heute geht’s drei Mal um die Aging Workforce. Die UBS, The Economist and The Entrepreneur erzählen.

Job Splitting – wenn es um mehr als nur Rosinenpicken geht

Flexible Arbeitsmodelle sorgen schon seit Jahrzehnten für Gesprächsstoff. Immer mehr Bewegung kommt in das Thema. Job Splitting hat sich bereits etabliert. Es geht um das Teilen und Verteilen von Aufgaben. Wir finden: Da steckt noch Potenzial drin – wenn wir Job Splitting etwas anders interpretieren.

D! Aufgelesen Woche 27

Was darf es heute sein: Härzige Statistiken, Bullshit-Bingo oder doch lieber eine SWICA Tanzeinlage?

HR Today Minute Podcast

Womenomics: Das ganze Potential ausschöpfen

Eine Frau mit super Ausbildung, bereit für den Arbeitsmarkt, zwischen 25 und 30 Jahre alt. Und schon in der Karrieresackgasse. Die Realität dämpft die Erwartungshaltung von jungen Absolventinnen. Dabei gäbe es Arbeitsmodelle, die Karriere UND Familie ermöglichen.

Woche 25 Aufgelesen

D! Aufgelesen Woche 25

New Work, Guerilla-Aktion eines Mitarbeitenden und die Top 100 CEOs gibt es heute.

Employee Life Cycle: Glückserlebnisse gestalten

Employee Life Cycle: Glückserlebnisse gestalten

Es geht nicht um eine interne Spasskultur. Die Glückserlebnisse, die wir schaffen, haben einen klaren Zweck: Sie sollen Mitarbeitende glücklich machen. Wie schaffen wir die Voraussetzungen, damit sich unsere Mitarbeitenden wohl fühlen und sich maximal engagieren?