HR Today Podcast

«Wenn die Maschinen immer bessere Maschinen werden, dann müssen wir immer bessere Menschen werden.»

LinkedIn
Twitter
Facebook
Follow by Email
RSS
Whatsapp
Von Annina Brühwiler
#Digitalisierung #Transformation #Human Resources
Zukunftsforscher Franz Kühmayer über kulturelle Unterschiede mit grosser Tragweite, die Zukunft des HR und wieso Emotionen bei der Arbeit seiner Ansicht nach äusserst wichtig sind.

Im «Leadership Report» des Zukunftsinstitut wirft der Zukunftsforscher Franz Kühmayer einen Blick auf die Veränderungen der Arbeitswelt, der Managementstile und der Führungskultur. Die vierte Ausgabe wurde im November 2018 veröffentlicht. Für den Leadership Report ist Kühmayer auch ins Silicon Valley gereist und hat sowohl die ganz grossen Player als auch die kleinen Startups untersucht und diese mit europäischen Unternehmen verglichen. Dabei hat er nicht unbedingt grosse Unterschiede in der Struktur festgestellt, sondern in der Kultur. Im Interview verrät er, welche innere Haltung Führungskräfte in Zukunft noch mehr brauchen, um nicht nur dem Leistungsdruck zu verfallen und ihn zu nähren.

Zudem dreht sich das Gespräch um die Zukunft des HR. Diesem widmete Kühmayer ein eigenes Kapitel mit dem Titel «Bewegte Beweger». Er wirft dabei die Frage auf, ob HR nicht schon bald von RR, also Robot Resources abgelöst wird. Dennoch ist er zuversichtlich, was die Zukunft der (Personal-)Arbeit betrifft.


Wir sprechen die Podcasts exklusiv für HR Today.
Zum Podcast

Dein Kommentar: