HR Today Podcast

Online Education: Reine Sparmassnahme?

LinkedIn
Twitter
Facebook
Follow by Email
Whatsapp
#Digitalisierung #Tools #Mitarbeiterausbildung
Das Internet ist die grösste Bibliothek, welche die Menschheit je gesehen hat. Nie waren so viele Informationen auf einmal zugänglich. Diese Ressource gilt es zu nutzen. Stichwort: Online Education und E-Learning.
Statt langwierige und aufwändige Schulungen und Seminare zu organisieren, können Unternehmen Wissen, das flexibel online zugänglich ist, an ihre Leute weitergeben. So weit die wohlklingende Theorie.
Aber nicht alle unsere Protagonisten sind von dieser Idee überzeugt. Wie sieht es mit der Qualitätssicherung aus? Ist das Lernen online nur eine Sparmassnahme, um die Leistungen eines Unternehmens an seine Mitarbeitenden zu beschneiden? Wann sollen Angestellte überhaupt Zeit haben, um online zu lernen? Welche Inhalte sind als Online-Ressource sinnvoll? Und welche müssen nach wie vor offline und intern weitervermittelt werden?

Wir sprechen die Podcasts exklusiv für HR Today.
Zum Podcast

Dein Kommentar: