aufgelesen Woche 17

D! Aufgelesen Woche 17

1. Was passiert nach 50?

#Aging Workforce

Ein ernstes Thema. Wir beschäftigen uns viel mit Arbeitskräften 50+. Und wenn wir solche Artikel lesen, dann verstehen wir jeweils ein bisschen besser, warum. Gut geschrieben! Und Hut ab vor der Energie des Protagonisten, nicht aufzugeben. Weiter so.
Können wir das nicht ändern?

 

2. Einmal Reinschrift, zum Mithnehmen

#Chefsache #Studie

Gute Ideen, eloquente Sprache, eine hässliche Schrift und im mittleren Management eines grossen Unternehmens? Wir wissen, was es braucht, um den nächsten Karriereschritt zu machen: Schönschrift! Zumindest laut dem folgenden Artikel aus der Süddeutschen.
aaaAAA bbbBBB cccCCC

 

3. Zahlen auf den Tisch

#Lohn #Kultur #Team

Wieviel verdienst du? Ja klar. Daran denken geht schon. Von den anderen möchte man’s wissen. Aber möchtest du das auch deinem Sitznachbar verraten? Oder dem ganzen Büro am Mittagstisch? Das sollte möglich sein, denn es stärkt die Kultur. So sagt es dieser TED-Artikel.
Was verdienst du? (auf Englisch)

Kommentare:

  • Jörg Winkelmann

    Gute Beiträge. Und zum Thema „Mehr Transparenz beim Gehalt“: Ja warum eigentlich nicht?

    27. April 2017 at 09:54
  • Annina Brühwiler

    Hoi Jörg
    Danke für dein Feedback. Genau, starten wir die Revolution!

    27. April 2017 at 13:48

Dein Kommentar: